Lade Veranstaltungen

Bachblüten

Die Bachblütentherapie beschäftigt sich so gut wie ausschließlich mit der Psyche bzw. dem „Nervenkostüm“ eines Patienten! In den heutigen Zeiten jedoch immer wichtiger und oft grundlegend für die Genesung und auch Prophylaxe!!
Auf sanfte Art und Weise kann man so z.B. negative Aspekte eines Charakters wie Ungeduld oder Grübeln unterdrücken und stattdessen positive Eigenschaften fördern wie Selbstvertrauen und Zuversicht! Sowohl für Erwachsene, als auch besonders für Kinder und Tiere sind die Bachblüten sehr gut geeignet und erfreuen sich immer größeren Zuspruchs!

Lernen Sie alle 38 Bachblüten im Profil kennen und erfahren Sie, wie Sie die richtige Mischung ermitteln können!

Als Besonderheit erhalten Sie IHRE individuelle Bachblüten-Kombination interaktiv vom Kurs!

Ablauf der Kurstage

1. Kurstag – Theoretische Grundlagen

  • Geschichte
  • Anwendungsbereiche, Anatomie, Materialkunde
  • 38 Bachblüten-Profile

2. Kurstag – Praxistag

  • Untersuchungsmöglichkeiten, Testmöglichkeiten
  • Beispielhafte Anwendungsübungen (gegenseitig oder per Patientenrätsel)
  • Methoden des Repertorisierens
  • Ermittlung der persönlichen Bachblütenmischung

DATUM: 17.-17. Oktober 2020

UHRZEIT: jeweils von 10:00 Uhr – 16:00

DOZENTIN: Judith Ignaszak, Heilpraktikerin und Inhaberin der Heilpraktikerschule in Weiden

KOSTEN:  EUR 240

  • Du möchtest am Kurs teilnehmen? Dann sende uns einfach kurz eine kleine Info.
    Wir werden uns umgehend mit dir in Verbindung setzen.